Windows Creators Update
Tue, Apr 11, 2017
Das neue grosse Upgrade ist draussen! Dieses Mal bring Microsoft keine neuen Datenschutzeinstellungen die von Haus aus aktiviert sind. Aufpassen sollte man trotzdem. Denn bei der Installation des Updates fragt das Setup nach, ob man die Einstellungen die Auswirkungen auf den Datenschutzhaben aktivieren will. Wer also durch das Setup rennt und die Standardeinstellungen nimmt, wird nachher Positionsdienst, Telemetrie Daten, Spracheingabe und Autovervollständigung wieder aktiviert haben. Cortana bleibt deaktiviert, falls es vorher schon ein Mal deaktiviert wurde.