Word 2013 oder Outlook hängt oder ist langsam nach Update KB3114717

Microsoft hat es schon wieder geschafft

Ein Update für Office via Windows Update zu verteilen, welches ein Office Programm unbrauchbar machen kann.

Symptome

Sind leicht auszumachen..

  • Hohe CPU Auslastung bei geöffnetem Word
  • Word hängt sich auf
  • Evtl. hänt sich auch Outlook auf
  • Es wurden vor kurzem Office Updates installiert

Die Lösung

Ist ganz einfach.. KB3114717 deinstallieren.

Am enfachsten geht es so:

  1. Windowstaste + R drücken (es erscheint ein Fenster mit dem Namen “Ausführen”)
  2. Folgendes eingeben: Wusa.exe /uninstall /kb:3114717 Und Enter drücken.

Unter folgendem Link finden Sie Informationen dazu: Microsoft KB Artikel

Falls Sie in einer Firma mit Server arbeiten, müssen Sie im WSUS (Mirosoft Server Update Service), das Update KB3114717 blockieren.

Hilfe benötigt? Günstigen Support gibts bei fixthis.ch